Urlaub im
Südburgenland finden:

Hopfen und Malz - Biere aus dem Südburgenland

Hianzenbräu

Hianzenbräu

Alles begann mit einem Braukurs in Fürstenfeld, der den Grundstein für das "Hianzenbräu" legte. Die drei bierbegeisterten Südburgenländer begannen mit einfachen Küchenutensilien ihr erstes Bier zu kreieren. Schnell wurde klar, dass  die Ausbeute zu gering ist und ein größerer Kessel musste her. Mit dem ersten Kessel begann die Leidenschaft für Bier immer mehr aufzublühen. Und so wurde im Jahr 2020 die Brauerei offiziell gegründet und fand ihr neues Zuhause im ehemaligen Petersbräu in Großpetersdorf. Hier wird das Hianzenbräu gebraut und verkostet. Klassische und alte Biersorten sind Teil des Sortiments und künftig sollen auch kreative Sorten Einzug halten.
 

Hianzenbräu e.U.
Ungarnstraße 10, 7503 Großpetersdorf
Tel. 0660/6642431
office@hianzenbraeu.at
www.hianzenbraeu.at

 

 


Zickentaler Bier

Zickentaler Bierflaschen neben einem Faß

Inmitten des Zickentaler Moores, umringt vom bekannten Zickentaler Moorochsen, werden köstliche Biersorten kreiert. Patrick Krammer startete hier 2016 den Brauereibetrieb und den Launch der Marke "Zickentaler - das Bier aus dem Südburgenland". Im November 2019 übernahm er auch die Marke "Freibrauerei Maurer", unter der spezielle Craftbiere hergestellt werden.

Verkostungen, Führungen sowie einen Tag lang selbst brauen sind auf Anfrage möglich.


Zickentaler Brauerei, Inh. Patrick Krammer
Heugraben 19, 7551 Heugraben
Tel.  0676/88041402
office@zickentaler-bier.at
www.zickentaler-bier.at




Franz Josef Bräu

Bierflasche der Brauerei Franz Josef Bräu im Südburgenland

Eingebettet ins Südburgenland und gebraut nach deutschem Reinheitsgebot - das sind die Biere von Franz Windisch. Seit 2020 braut er Helles, Dunkles, Weizenbier und saisonal auch kreative Spezialbiere in seiner Brauerei in Jennersdorf. Nach alter Tradition und einer ordentlichen Portion Handwerkskunst entstehen hier verschiedene Sorten nur aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser. "Kernig und mit süßlichem Abgang" beschreibt sie der Bierbrauer.

Sie möchten selbst brauen? Kein Problem! Das und auch Führungen mit Verkostungen sind bei im Franz Josef Bräu möglich. Oder eine Flasche als Geschenk mit einem persönlichen Etikett. Auch das ist möglich. So gibt es auch zum 100-Jahr Jubiläum des Burgenlandes ein Spezialetikett.


Franz Josef Bräu GmbH
Bahnhofring 19, 8380 Jennersdorf
Tel. 0664/592 06 56
brauerei@franzjosefbraeu.at
www.franzjosefbraeu.at

zurück