Urlaub im
Südburgenland finden:

Datenschutzerklärung zum Herbst-Gewinnspiel

Sehr geehrte Teilnehmerin!
Sehr geehrter Teilnehmer!


Vielen Dank für Ihr Interesse an der Teilnahme an unserem Gewinnspiel.
Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen! Bitte nehmen Sie sich Zeit für dieses Informationsblatt und machen Sie sich ein Bild darüber, warum wir Ihre Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort sowie die Emailadresse) erheben und in welcher Form wir sie verarbeiten werden.


Wir möchten Sie zunächst darüber informieren, dass wir Ihre Daten aufgrund unserer vertraglichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Abwicklung des Gewinnspiels verarbeiten (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO). Wir werden Ihre Daten bloß zum Zwecke der Erfüllung dieser vertraglichen Verpflichtung verarbeiten. Die Nichtbereitstellung Ihrer Daten hätte die Konsequenz, dass Sie nicht am Gewinnspiel teilnehmen könnten. Um die angestrebten Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort) dem folgenden Empfänger offenlegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung.

 

EMPFÄNGER GESCHÄFTSSITZ (LAND) ZWECKE der Datenverarbeitung und RECHTSGRUNDLAGE
Versanddienstleister Österreich Übermittlung der Gewinne (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO)


Wir werden Ihre Daten nur solange speichern, wie es für jene Zwecke erforderlich ist, für die wir Ihre Daten erhoben haben. Für die Dauer des Gewinnspieles und die Ausschüttung des Gewinns werden wir Ihre Daten bis 30.11.2021 aufbewahren. Anschließend werden Ihre Daten wieder gelöscht!


Wir möchten Sie weiters darüber informieren, dass Sie das Recht haben, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden (Art 15 DSGVO), gegebenenfalls das Recht haben, Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen (Art 16 DSGVO). Unter bestimmten Voraussetzung haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken oder übertragen zu lassen (Art. 18 + 20 DSGVO).


Sollte es - trotz unserer Verpflichtung Ihre Daten rechtmäßig zu verarbeiten - wider Erwarten zu einer Verletzung Ihres Rechtes auf rechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten kommen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde oder der zuständigen Aufsichtsbehörde in jedem EU-Mitgliedsstaat, insbesondere an Ihrem Wohn- oder Arbeitsort zu erheben.


Wir hoffen, Ihnen mit diesem Informationsblatt Klarheit darüber verschafft zu haben, in welcher Form und für welche Zwecke wir Ihre Daten verarbeiten. Sollten Sie dennoch Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte z.H. Datenschutzbeauftragte, Tourismusverband Südburgenland, Hauptplatz 7, 7540 Güssing oder per E-Mail an oswald@burgenland.info wenden.


Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Tourismusverband Südburgenland
Hauptplatz 7
7540 Güssing
Österreich
Tel.: 03322 44003
E-Mail: oswald(a)burgenland.info
Website: www.suedburgenland.info

Gesellschaftsform: Körperschaft öffentlichen Rechts (KöR)
Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Güssing
UID-Nr.: ATU77083834

zurück