Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

Schlossspiele Eberau- Otto der Treue

14. - 23.06.2024

Otto von Alteneck war in seiner Jugend als regelrechter Draufgänger und Lebemann bekannt. Deswegen musste er bei seiner Heirat auch einen Ehevertrag akzeptieren, der seiner Frau Hermine zehn Jahre lang die volle Verwaltung des familiären Besitzes übertrug; Otto selbst erhielt in dieser Zeit nur ein Taschengeld. Dadurch sollte sich herausstellen, ob er dem strengen Familiengrundsatz „treu, keusch und wahr“ tatsächlich gerecht werden konnte. Nun steht das Ende der zehnjährigen Bewährungsfrist bevor – und schon in fünf Tagen soll Otto das gesamte Familienvermögen übertragen werden. Doch plötzlich tauchen unerwartete Schwierigkeiten auf, die alles in Frage stellen. Und Hermine hat auf einmal begründete Zweifel daran, ob ihr Mann den Ehrentitel „Otto der Treue“ nun zu recht trägt oder nicht.

Karten und Informationen unter +43 681 1030 9200